VIENNA WATCH WEEK THEMA:

“Taucheruhren von Blancpain!”

Seit 1735 fortwährend vom Pioniergeist getrieben, besitzt Blancpain eine historische Verbindung zum Tauchen: 1953 kreierte Blancpain eine spezielle Taucheruhr für die französische Marine, die berühmte „Fifty Fathoms“. Dieses mechanische Meisterwerk erhielt seinen Namen durch seine Wasserdichte von bis zu 50 englischen Faden Tiefe (91,44 Meter). Heute ist die „Fifty Fathoms“-Kollektion der Maßstab im Bereich der Taucheruhren und kombiniert gekonnt uhrmacherische Expertise mit unerlässlichen Sicherheitsstandards. Im aktuellsten Modell „Fifty Fathoms Bathyscape Flyback Chronograph“ tickt nun ein neues Manufakturkaliber. Es ist mit einem Stoppuhrmechanismus mit Säulenradsteuerung und vertikaler Kupplung ausgestattet und verfügt damit über die sogenannte Flyback-Funktion. Zudem gestatten die wasserdichten Drücker, die Chronographenfunktion auch unter Wasser bis in 300 Meter Tiefe zu benutzen. Während der Vienna Watch Week werden nicht nur die neue „Bathyscaphe“ zu bewundern sein, sondern auch das ganz neue, auf 280 Stück limitierte, Modell „Ocean Commitment 2“ – exklusiv bei Juwelier Köck am Graben!

ADRESSE
Graben 22, 1010 Wien

Auf Google Maps anzeigen

KONTAKT
Tel: +43 1 533 08 88
office@vonkoeck.at
www.vonkoeck.at
www.blancpain.com

ÖFFNUNGSZEITEN
Montag bis Freitag: 10 bis 18 Uhr
Samstag: 10 bis 17 Uhr

Blancpain – Fifty Fathoms Bathyscaphe
Blancpain – Fifty Fathoms Flyback Chronograph